Rehabilitationssport

Rehabilitationssport ist eine von den Ärzten verordnete Maßnahme, die von den Krankenkassen finanziert wird.

"Rehabilitationssport wirkt mit den Mitteln des Sports und sportlich ausgerichteter Spiele ganzheitlich auf die Teilnehmer, die über die notwendige Mobilität sowie physische und psychische Belastbarkeit für Übungen in der Gruppe verfügen, ein." (offizielle Definition von Rehabilitationssport)

Beim Rehabilitationssport handelt es sich um eine Vereinbarung zwischen Krankenkassen und Vereinen. Deshalb kann das Gesundheitsstudio Ballance Training, als privatrechtliches Unternehmen, diese Verordnung nicht abrechnen.

Die Kooperation mit dem Verein "Gesundheitssport OHZ e.V.", ermöglicht es uns, allen Betroffenen trotzdem Rehabilitationssport in unseren Räumlichkeiten anzubieten.

Bitte vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin um die Kurszeiten und Teilnahmebedingungen zu besprechen.

 

Starten Sie jetzt! Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz!